tacho05 tacho06 tacho04 tacho07 tacho01 tacho02 tacho03

mgm Cosmo: Ein leichtgewichtiger Ansatz zur Steuerung produktspezifischer Geschäftsprozesse

Dauer: 90 min.

Inhalt

Vertriebsprozesse von Versicherungen im Bereich Industrie und Gewerbe sind individuell hinsichtlich ihres Ablaufs und des vom Versicherer angebotenen Risikoschutzes. Insofern stellt die Entwicklung eines Standardsystems in zweierlei Hinsicht eine Herausforderung dar:

  • Die Etablierung standardisierter Abläufe für inhaltlich höchst unterschiedliches Spartengeschäft, wie  beispielsweise Haftpflicht und Sachversicherungen.
  • Das Aufladen der Standardprozesse mit unterschiedlichen Produkten und dazu notwendigen Fachfunktionen, ohne in funktionalem Overhead zu ersticken.

Martin berichtet von fachlichen Herausforderungen im Zusammenspiel von Produktmaschine und Standardprozessen und wie diese mit dem in mgm Cosmo gewählten Ansatz gelöst werden konnten.

Relevanz:

Leiter Anwendungsentwicklung,  Qualitätsmanager, Architektur, Projektleiter, Ingenieure

Referent

Martin Backschat
Dipl. Informatiker
mgm Lead Architect

Buchen

per Mail: Martin Backschat
per Tel: +49 (0) 89 35 86 80 258

Profil

Martin ist erfahren in der Konzeption großer Verwaltungssysteme im Öffentlichen Bereich und  in Versicherungen. Zuletzt hat er maßgeblich unsere Projekte bei HDI-Gerling Industrie und der Deutschen Rentenversicherung geprägt. Außerdem ist Martin einer der Väter der mgm Architekturinitiative 2012 (A12).

Referent:
Martin Backschat

Bei Fragen zu diesem Vortrag stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihre E-Mail-Anfrage