Boxrows01

Boxrows02

Boxrows03

Boxrows04

Boxrows05

mgm authega

Authentifizierung und sicherer Portal-Zugang

Der Authentifizierungsdienst authega ist eine Lösung für den sicheren Zugang zu Online-Portalen, die insbesondere die Sicherheitsanforderungen im öffentlichen Umfeld abdeckt. Sie kann sowohl für Fachverfahren in Intranet-Anwendungen als auch als Zugangssystem für Internet-Anwendungen genutzt werden.

authega bietet folgende wesentliche Funktionalitäten:

  • Konfigurierbarer Registrierungsprozess (vorbereitet für eine Registrierung mit dem elektronischen Personalausweis).
  • Schlüssel- und Zertifikatserzeugung (Softzertifikat, Token/USB-Stick, SmartCard).
  • Lebenszyklusverwaltung für die Zertifikate und Möglichkeiten zur Erweiterung um Authentifizierung / elektronische Signatur und Verschlüsselung von Formularen in Portal-Anwendungen.

authega ist offen für die Integration in portalbasierte Fachdienste mit unterschiedlichen Schutzbedürfnissen im Sinne einer generischen Lösung (unter Wechsel des für die sichere Registrierung genutzten Geheimnisses).

Die verlässliche Zugangssicherheit wird durch verschiedene Komponenten gewährleistet:

  • Login mit Krypto-Token
  • Gesicherte Authentifizierung
  • Elektronische Signatur
  • Verschlüsselung
  • Integriertes Schlüssel-/Zertifikatsmanagement

Der Authentifizierungsdienst authega ist im Projekt ELSTER entstanden, das seit 2001 produktiv und die erfolgreichste E-Government-Anwendung in Deutschland ist. Das ELSTER-Authentifizierungsverfahren hat mit mittlerweile Millionen ausgegebenen elektronischen Zertifikaten auch bewiesen, dass sichere Authentifizierung und Nutzerakzeptanz nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen.

Referenz

Bayerisches Landesamt für Steuern

E-Government implementiert – Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen eines E-Government-Portals.
Mehr lesen